Die digitale Fangbuch App für smarte Angler.

Angler werten gerne ihre Fangerfolge aus. Zu Recht! Denn aus diesen Daten lassen sich viele Rückschlüsse ziehen und im Endeffekt mehr und größere Fische fangen.

Die Fangbuch App tiddlr ermöglicht es dir, alle notwendigen Informationen rund um einen Fang schnell und einfach zu erfassen und zum Großteil sogar automatisch zu vervollständigen.

Hör auf, deine Zeit mit mühsamen, handgeschriebenen Tabellen zu verschwenden und lade dir die tiddlr Fangbuch App jetzt herunter.

Alle Features die du benötigst

Mit der tiddlr Fangbuch App alle wichtigen Informationen über Fänge in der Cloud speichern

Wetterdaten

Wetterdaten werden auf Basis des Fangplatzes automatisch ermittelt und eingetragen

Solunardaten

Mond- und Sonnendaten werden in deinem Fangbuch dynamisch vorausgefüllt

Wasserstand

Der Wasserstand des ausgewählten Gewässers wird (falls vorhanden) vorausgefüllt

Automatischer Zeitpunkt

Datum und Uhrzeit des Fanges können direkt und automatisch von hochgeladenen Foto übernommen werden

Automatisches Gewicht

Das Gewicht des Fisches auf Basis des Korpulenzfaktors automatisch bestimmen lassen

Kein Internet - kein Problem

Wenn keine Internetverbindung verfügbar, temporär auf dem Gerät speichern

Privatsphäre

Der User kann frei bestimmen ob und welche Daten mit der tiddlr-Community geteilt werden

Bester Angelzeitpunkt

Solunardaten können für einen beliebigen Tag automatisch berechnet werden lassen, um die besten Angeltage zu ermitteln

Bekannt aus

Die digitale Fangbuch App für smarte Angler.

Jetzt Fänge eintragen!

Information

Du wählst nur die entsprechende Fischart aus, gibst die Länge des Fisches ein und lädst ein Foto vom Smartphone aus hoch. Das Gewicht des Fisches wird auf
Basis des Korpulenzfaktors automatisch bestimmt. Datum und Uhrzeit holt sich das System direkt vom hochgeladenen Foto. Wetterdaten werden auf Basis des Fangplatzes automatisch ermittelt und eingetragen. Fertig ist dein Fangbuch-Eintrag!

Mond- und Sonnendaten werden im Fangbuch ebenfalls dynamisch vorausgefüllt. Der Wasserstand des ausgewählten Gewässers wird (falls vorhanden) vorausgefüllt. Die Liste der Wasserstandsdaten wird laufend aktualisiert und erweitert. Wenn gerade keine Internetverbindung verfügbar ist, werden alle Daten temporär auf dem Gerät gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt automatisch vervollständigt und zum tiddlr Server hochgeladen. Du kannst natürlich selbst bestimmen, ob und welche Daten du mit der tiddlr Community teilst. Du kannst die Fangbuch App auch völlig anonym und privat nutzen. Zusätzlich zur Erfassung der Fänge kannst du Solunardaten für jeden beliebigen Tag automatisch berechnen lassen, um die besten Angeltage und Angelzeiten im Voraus ermitteln zu können. Des Weiteren kannst du schon bald deine bestehenden Fangtabellen auf die tiddlr Website hochladen.

Diese Daten werden dann automatisch von tiddlr mit allen verfügbaren Daten vervollständigt. Du kannst deine tiddlr Fangtabellen aber natürlich ebenso exportieren, um sie daheim am Computer selbst auszuwerten.

 

Erklärung Nebenzeit 1 / Nebenzeit 2

Die Nebenzeiten beginnen bei Auf- bzw. Untergang des Mondes und dauern eine Stunde.

Erklärung Hauptzeit 1 / Hauptzeit 2

Die Hauptzeiten beginnen bei Höchst- bzw. Tiefststand des Mondes und dauern zwei Stunden.

Erklärung Verstärkte Haupt- und Nebenzeiten

Fällt der Sonnenauf- oder Untergang in eine Haupt- oder Nebenzeit, so wird diese in ihrer Wirkung verstärkt. Wir markieren diese mit einem Stern und schreiben sie fett.